Nevermore Scorch S 850ml

13,90

Überblick über Nevermore Scorch

Nevermore Scorch ist ein fortschrittliches Luftfiltermedium, das für die besonderen Anforderungen von 3D-Druckerkammern, insbesondere bei erhöhten Temperaturen, entwickelt wurde. Herkömmliche Kohlefilter werden über 50 °C weniger effektiv und über 60 °C deutlich weniger effizient. Nevermore Scorch bietet die Hitzebeständigkeit, die herkömmlichem Kohlenstoff fehlt, und wenn es mit Kohlenstoff vermischt wird, erhöht es die Menge an VOCs, die aufgefangen werden können, was eine Kohlenstoff/Scorch-Mischung zur besten Filterlösung für alle Filament-/Harztypen macht.

Innovative Filtrationstechnologie:
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein hochmikroporöses Adsorptionsmedium auf Zeolithbasis, angereichert mit Kaliumpermanganat (KMnO4). Diese Kombination kann VOCs nicht nur dauerhaft binden, sondern sogar Giftstoffe wie Styrol – ein wichtiges VOC in ABS-Filamenten – in harmloses Kaliumbenzoat (Lebensmittelzusatzstoff) umwandeln. Der Prozess wird durch hohe Kammertemperaturen nicht beeinträchtigt, sondern beschleunigt, was Nevermore Scorch ideal für beheizte 3D-Druckerkammern macht!
Die Farbe des verbrannten Öls ändert sich von hellem Lila zu einem matten Grau, während es langsam verbraucht wird, was einen perfekten visuellen Hinweis darauf gibt, wann es Zeit ist, das Filtermedium auszutauschen!

Optimale Kohlenstoff-/Scorch-Verhältnisse für Temperaturbereiche:
• Unter 35 °C: 90 % Kohlenstoff / 10 % Scorch
• 40 °C ± 5 °C: 75 % Kohlenstoff / 25 % Scorch
• 50 °C ± 5 °C: 50 % Kohlenstoff / 50 % Scorch
• 60 °C ± 5 °C: 25 % Kohlenstoff / 75 % Scorch
• Über 65 °C: 100 % Scorch

Kompatibilität und Druckersicherheit:
Nevermore Scorch ist dampfaktiviert und so konzipiert, dass es sicher in 3D-Druckern verwendet werden kann, ohne die Metallteile des Druckers zu beschädigen. Darüber hinaus sind die Pellets optisch ein Hinweis auf ihre Verwendung: leuchtend violett, wenn sie frisch sind, werden sie grau, wenn sie reagieren und verbraucht werden! Dieser visuelle Hinweis bietet eine einfache und effektive Möglichkeit, die Lebensdauer Ihrer Filtermedien zu überwachen.

Handhabung und Sicherheit:
Obwohl Nevermore Scorch nicht von Natur aus schädlich oder giftig ist (es kann sicher mit der Hand berührt werden), ist es ratsam, vorsichtig damit umzugehen. Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen oder Atemwegen, da KMnO4 mit Schleimhäuten reagiert. Die Sicherheit unserer Benutzer hat Priorität und obwohl die Risiken gering sind, sollten sie nicht übersehen werden. Plastikhandschuhe schützen vor versehentlichem Verbrennen von Rückständen an Ihren Fingern, wenn Sie sich später die Augen kratzen. Eine Gesichts-/Staubmaske schützt vor dem Einatmen von KMnO4-Staub beim Ausgießen oder Nachfüllen von Filtern. Eine Schutzbrille verhindert, dass versehentlich Verätzungen in Ihre Augen gelangen (das tut weh!) .

Umwelterwägungen:
Wenn das Produkt mit VOCs gesättigt ist, kann es über normale Abfallsysteme entsorgt werden. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass nicht verbrauchtes KMnO4 nicht in die Natur gelangt – wenn Scorch immer noch hellviolett ist, kann reaktives KMnO4 ins Grundwasser gelangen, wo es nicht sein sollte! Wenn Sie das Produkt nicht mehr verwenden, müssen nicht verbrauchte Verbrennungen von den Abfallentsorgungsbehörden entsorgt, im versiegelten Beutel entsorgt oder mit 3 %iger Wasserstoffperoxidlösung neutralisiert werden.

Kategorie:

Beschreibung

CTC (Gew.-%): 80
Oberfläche (m2/g): 1250
Dichte: 420 g/l
Kugelpfannenhärte: >98
Benzoladsorption (Gew.-%): bis zu 48